Catalogue


Patientensicherheit, Arzthaftung, Praxis- und Krankenhausorganisation [electronic resource] /
Dietrich Berg, Klaus Ulsenheimer (Herausgeber).
imprint
Berlin ; New York : Springer, c2006.
description
xi, 270 p. : ill.
ISBN
3540236775 (alk. paper), 9783540236771 (alk. paper)
format(s)
Book
Subjects
subject
More Details
added author
imprint
Berlin ; New York : Springer, c2006.
isbn
3540236775 (alk. paper)
9783540236771 (alk. paper)
restrictions
Licensed for access by U. of T. users.
catalogue key
9898229
A Look Inside
Summaries
Main Description
Die ärztliche Handlung bedeutet in der Regel einen Eingriff in die körperliche Integrität seines Patienten. Hierbei gehen Patient und Arzt unterschiedliche Risiken ein: der Patient gesundheitlich, der Arzt solche der Haftung für Untersuchungs- oder Behandlungsfehler. Insbesondere im Krankenhausbetrieb mit der Anhäufung unterschiedlicher Fachbereiche und Berufsgruppen treten haftungsrelevante Problemzonen zunehmend in den Vordergrund. Gefragt ist nach der optimalen Organisation von ärztlicher Handlung im Einvernehmen mit anderen Berufs- und Fachgruppen. Neben der ärztlichen Handlung als Prozessparameter entstehen viele Konflikte aus strukturellen und organisatorischen Defiziten. Das Buch versucht, die üblichen gefahrenträchtigen Bereiche der Struktur, der Fortbildung, der Aufklärung, der Dokumentation, der Vertragsgestaltung und der Organisation aus der Sicht des Risikomanagers abzudecken.
Table of Contents
Autorenverzeichnisp. IX
Arzthaftungs- und Strafrechtp. 1
Schadenstatistik aus Sicht eines Heilwesenhaftpflichtversicherersp. 7
Qualitatssicherung nach SGB Vp. 17
Qualitätsmanagement in Klinik, Praxis, sektorubergreifender Versorgung - erkennbarer Nutzen auch für Riskmanagement?!p. 25
Von der Schuldfrage zur Fehlerkultur in der Medizin Risiken, Fehler und Patientensicherheitp. 45
Organisationsverschulden in der Judikaturp. 59
Ärztlicher Personaleinsatz im Krankenhaus und in der Praxisp. 73
Personaleinsatz - Einarbeitung, Fortbildungp. 87
Rechtliche Aspekte der interdisziplinären ärztlichen Zusammenarbeitp. 95
Rechtliche Grundprinzipien bei arbeitsteiligem Zusammenwirken im Verhältnis Arzt-Pflegekraftp. 111
Die Zusammenarbeit von Arzt und Hebamme bei der Geburtshilfe - insbesondere im Spiegel der Rechtssprechungp. 125
Besonderheiten der belegärztlichen Tätigkeitp. 139
Umsetzung spezieller gesetzlicher und behördlicher Sicherheitsbestimmungen im Krankenhausp. 155
Risikominimierung durch Patientenselektion?p. 177
Aufklärung des Patientenp. 197
Dokumentationp. 223
Zwischenfallmanagement - Bewältigung juristischer Konsequenzen nach Behandlungskomplikationenp. 239
Zur haftungsrechtlichen Relevanz medizinischer Leitlinien (Thesen)p. 253
Medizinischer Standard und Organisationsverantwortung in Zeiten knapper finanzieller Ressourcenp. 259
Stichwortverzeichnisp. 267
Table of Contents provided by Publisher. All Rights Reserved.

This information is provided by a service that aggregates data from review sources and other sources that are often consulted by libraries, and readers. The University does not edit this information and merely includes it as a convenience for users. It does not warrant that reviews are accurate. As with any review users should approach reviews critically and where deemed necessary should consult multiple review sources. Any concerns or questions about particular reviews should be directed to the reviewer and/or publisher.

  link to old catalogue

Report a problem