Catalogue


Ägypten unter fremden Herrschern zwischen Satrapie und römischer Provinz /
herausgegeben von Stefan Pfeiffer.
imprint
Frankfurt am Main : VA, Verlag Antike, c2007.
description
224 p., 16 p. of plates : ill. ; 23 cm.
ISBN
9783938032138 (hd.bd.)
format(s)
Book
Holdings
More Details
added author
series title
imprint
Frankfurt am Main : VA, Verlag Antike, c2007.
isbn
9783938032138 (hd.bd.)
general note
Proceedings of a conference held at Universität Trier in 17th May., 2005.
catalogue key
6529134
 
Includes bibliographical references and index.
A Look Inside
Summaries
Long Description
Die Frage nach den Modi der Verbindung fremder und einheimischer Kulturelemente, besonders in Bezug auf Akzeptanz und Ablehnung, lassen sich in Agypten seit der Spatzeit in wohl einzigartiger Weise beobachten. Da derartige Entwicklungen nur in der longue duree zu erkennen sind, widmen sich die Beitrage des vorliegenden Bandes exemplarisch den kulturellen Kontinuations- und Adaptionsmustern in Agypten von der Perserzeit bis zur romischen Herrschaft. Ausgehend vom perserzeitlichen Agypten, dem Bild der Groakonige und den vermuteten Aufstanden in dieser Epoche, laat sich das agyptische Bemuhen um kultische Kontinuitat, das in der Herscherreprasentation der Alexanderzeit eintritt, an den hieroglyphischen Texten verfolgen. Die Selbstwahrnehmung der thebanischen Priester ist im hellenistischen Agypten treffend an den Tempeltexten nachweisbar, wahrend die inneragyptische Perspektive der ptolemaischen Herrscher verstarkt an den Konigsopfern hervortritt. Die Wirkung der militargeschichtlichen Ereignisse auf Kultur und Gesellschaft spiegelt sich in der ptolemaischen Einquartierungspraxis ebenso wie im Einfall des Seleukiden Antiochos IV. Ein Blick auf die Multikulturalitat im romischen Agypten anhand der Interpretation einschlagiger Dokumente rundet den Band ab.

This information is provided by a service that aggregates data from review sources and other sources that are often consulted by libraries, and readers. The University does not edit this information and merely includes it as a convenience for users. It does not warrant that reviews are accurate. As with any review users should approach reviews critically and where deemed necessary should consult multiple review sources. Any concerns or questions about particular reviews should be directed to the reviewer and/or publisher.

  link to old catalogue

Report a problem