Catalogue


Gewerkschaften in der japanischen Politik von 1970 bis 1990 : der dritte Partner? /
Wolfgang Seifert.
imprint
Opladen : Westdeutscher Verlag, c1997.
description
372 p.
ISBN
3531131540
format(s)
Book
Holdings
More Details
imprint
Opladen : Westdeutscher Verlag, c1997.
isbn
3531131540
catalogue key
3255773
 
Includes bibliographical references.
A Look Inside
Summaries
Main Description
Von gewerkschaftlicher Einflussnahme auf den politischen Prozess in Japan ist kaum etwas zu horen. Auf der anderen Seite ist in vielen westlichen Berichten von erfolgreichem Krisenmanagement die Rede. Welche Rolle spielen die Gewerkschaftsverbande dabei? Diese Untersuchung geht der Frage nach, wie sich das Gefuge der Interessenvermittlung zwischen Staat und Gewerkschaften seit der Olkrise 1973/74 strukturell verandert hat. Die erfolgte Transformation lasst grossere Einflussmoglichkeiten der Gewerkschaften erwarten, und die Grundung des neuen Dachverbandes Rengo 1989 scheint auf die erfolgreiche Etablierung eines tripartistischen Arrangements hinzudeuten. Diese Thesen werden hier uberpruft. Die vom Verfasser in der kritischen Ubergangsphase durchgefuhrten Interviews mit hohen Gewerkschaftsfunktionaren vermitteln daruber hinaus Erkenntnisse uber die Absichten und Einschatzungen der individuellen Akteure. Ein umfangreicher Tabellenteil erleichtert die Nachprufbarkeit der Ergebn

This information is provided by a service that aggregates data from review sources and other sources that are often consulted by libraries, and readers. The University does not edit this information and merely includes it as a convenience for users. It does not warrant that reviews are accurate. As with any review users should approach reviews critically and where deemed necessary should consult multiple review sources. Any concerns or questions about particular reviews should be directed to the reviewer and/or publisher.

  link to old catalogue

Report a problem