Catalogue


"La cosa è scabrosa" : das Ereignis "Figaro" und die Wiener Opernpraxis der Mozart-Zeit /
herausgegeben von Carola Bebermeier und Melanie Unseld.
imprint
Wien ; Köln ; Weimar : Böhlau Verlag, [2018]
description
167 pages : illustrations, music ; 23 cm.
ISBN
341251117X, 9783412511173
format(s)
Book
Holdings
More Details
imprint
Wien ; Köln ; Weimar : Böhlau Verlag, [2018]
isbn
341251117X
9783412511173
standard identifier
9783412511173
contents note
Figaro als Ereignis : zur Einleitung / Melanie Unseld und Carola Bebermeier -- Überlegungen zum Konzept "kulturellen Handelns" / Susanne Rode-Breymann -- Kommunikationsraum Theater / Elisabeth Grossegger -- Mozarts Le nozze di Figaro und die Revolution : die Konstruktion eines Mythos / Michele Calella -- "E con quel dritto ch'oggi prendi su me" : Ordnung und Verkehrung in Le nozze di Figaro / Anke Charton -- "Ah ah, capisco il gioco" : Le nozze di Figaro im Rahmen einer spieltheoretischen Betrachtung der Opera buffa / Ingrid Schraffl -- Praxistheoretischer Grundriss musikalischer Intertextualität in der Wiener Oper Ende des 18. Jahrhunderts / Tom Wappler -- Intertextualität im Medium der Aufführung : das Metamelodramma Prima la musica e poi le parole (1786) von Giambattista Casti und Antonio Salieri / Thomas Betzwieser -- Storace : Benucci : Mozart oder : Mass nehmen für Figaro und Susanna / Thomas Seedorf -- Mozart und die "edlen buffi" / Daniel Brandenburg -- Celeste Coltellini als Primadonna der Opera buffa in Wien / Carola Bebermeier -- Autorinnen und Autoren -- Register.
general note
Proceedings of the conference "'La cosa è scabrosa'. Musikkulturelles Handeln auf den Opernbühnen in Wien um 1780. Symposium zu Wolfgang Amadé Mozarts un Lorenzo da Pontes 'Le nozze di Figaro'," held in 2015 at Universität Oldenburg.
catalogue key
12577239
 
Includes bibliographical references and index.

  link to old catalogue

Report a problem